Logo #R2030

#REVIER2030 - Mit Struktur in den Wandel

Wir begrüßen Sie herzlich zu #REVIER2030 - Mit Struktur in den Wandel

Der Pressebereich

Info


Rund um #Revier2030 finden Sie hier alle relevanten Informationen für die Presse zum Download.

Unter „Galerie“ stellen wir Bildmaterial in druckfähiger Auflösung zum Download zur Verfügung. Die Verwendung ist im Zusammenhang mit der Berichterstattung über die Konferenz oder den Strukturwandel im Rheinischen Revier unter der jeweiligen Quellenangabe kostenlos.

Land Nordrhein-Westfalen
Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen
Telefon: 0211 837-1134
E-Mail: presse@stk.nrw.de

Horionplatz 1
40213 Düsseldorf
https://www.land.nrw/

_____

Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung
und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen
Pressekontakt: Evelyn Binder
Telefon: 0211 61772-615
E-Mail: presse@mwide.nrw.de / evelyn.binder@mwide.nrw.de

Berger Allee 25
40213 Düsseldorf
www.wirtschaft.nrw

Im Rahmen des Festakts besteht die Möglichkeit, einen O-Ton von Minister Pinkwart einzufangen.
Bitte melden Sie sich dazu unter presse@mwide.nrw.de.

Galerie


Dokumente


Das ausführliche Programm sowohl zum Festakt, als auch für die Fachveranstaltung, finden Sie hier zum Download.

Download (342 KB)

Die Rede von Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart zu der Transformation des Rheinischen Reviers

Download (190 KB)

Der Reviervertrag fasst die gemeinsamen Ziele von Land und Region für den Strukturwandel im Rheinischen Revier zusammen und hält die wichtigsten Instrumente fest, mit denen dieser erfolgreich bewältigt werden soll. Mit dem Reviervertrag einigen sich die Landesregierung sowie Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung der Zukunftsagentur für die Region zudem über die Grundsätze ihrer Zusammenarbeit.

Download (243 KB)

Die Revier-Charta der Zukunftsagentur Rheinisches Revier umfasst Leitlinien für die Bürgerbeteiligung in der Region. Sie ist Bestandteil des Reviervertrags.

Download (760 KB)

Auf der Grundlage des Projektaufrufs REVIER.GESTALTEN werden die besten Projekte ausgewählt, mit denen das Wirtschafts- und Strukturprogramm umgesetzt wird.

Dabei stehen zunächst überwiegend Unternehmen im Mittelpunkt. Der Projektaufruf wird auf der Homepage der Zukunftsagentur veröffentlicht. Bis zum 30. Juni 2021 können Projektskizzen eingereicht werden.

Download (267 KB)

Das Wirtschafts- und Strukturprogramm für das Rheinische Zukunftsrevier bündelt die Vorstellungen der Region zur inhaltlichen Ausgestaltung des anstehenden Strukturwandelprozesses. Es wurde durch die Zukunftsagentur Rheinisches Revier erarbeitet und soll seitens der Landesregierung genehmigt werden. Seit der Vorstellung der ersten Fassung im Dezember 2019 wurde das Wirtschafts- und Strukturprogramm weiterentwickelt. Eingeflossen sind Anregungen aus Kommunen, Städten, Unternehmen, Verbänden, Gewerkschaften, Kammern, Kirchen und anderen gesellschaftliche Organisationen sowie aus der Bürgerbeteiligung.

Download (3 MB)

Kontakt

Land Nordrhein-Westfalen
Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen
Horionplatz 1
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211-837-01

kommunikation-stabsstelle@mwide.nrw.de